Sonntag, 09 Mai 2004 20:52

Oberchecker Adolf: Teil 3 – Eine ernste DISSkussion

geschrieben von 
  • Schriftgröße Schriftgröße verkleinern Schriftgröße verkleinern Schrift vergrößern Schrift vergrößern
  • Drucken
  • 4 Kommentare
Artikel bewerten
(8 Stimmen)

Adolfo Battlemech 3000 – die Reinkarnation von Adolf J PIMP – fühlte sich durch die Veröffentlichung seiner beiden geistigen Ergüsse auf unserer Seite sehr geehrt und sandte uns exklusiv deren Fortsetzung zu. In diesem Kapitel seiner Autobiografie setzt er sich gekonnt mit geschichtlichen Ereignissen auseinander, zieht Vergleiche und unternimmt sogar so etwas wie einen Versuch einer ernsthaften Diskussion.

Adolfo Battlemech 3000 sendet dir folgende Information:

Kontakt Betreff: Other

Mitteilung:
mhhh.....

ich war auch mal 16 da fand ich es auch toll eine internetseite zu machen und mich über alles lustig zu machen. Aber ich war nicht so beschissen wie ihr und habe mir erlaubt mich über eine ganze musikrichtung lustig zu machen. Ihr findet manche hip hopper dumm daraus schließt ihr, alle hip hopper sind dumm. So entstehen vorurteile. Ihr seit richtige Stammtischidioten, die hören in den nachrichten von russen die einen schmuckladen überfallen haben und behaupten dann alle russen sind lkriminell und "die müsst ma alle oisperre". ihr fotzen. die eigentlichen spasten mit NS ideologie seit ihr. ihr unterscheidet nicht. Und ihr denkt ihr habt das recht über Musikgeschmack zu richten, wobei geschmack dass subjektivste auf der weilt ist, darüber kann man nicht streiten, oder man kann sich streiten. bedeutet beides das gleiche. aber ihr erwartet sicher noch ein paar beleidigungen und so damit ihr euch wieder lustig machen könnt. dazu kann ich sagen:

1. der arschficker im forum der gesagt hat man solle meine IP an den staatsanwalt schicken, ist die oberriesenschwuchtel. ich bin in einem studentenwohnheim wo über 100 leute zugriff auf den PC haben, wie soll man bitte rausfinden wer das geschrieben hat. Oberchecker Adolf J PIMP meint es ernst.
also ihr hurensöhne mit euch spasten rede ich gar nicht. so was lächerliches wie euch habe ich in meinem leben noch nicht gesehen. eure peinlichen banner die auf gangsterstyle mit photoshop gemacht worden sind sind übelst peinblich. WOW ihr seit echt talente asdgen euch eure beschissenen eltern und schwulen freunde und ihr glaubst auch noch. ihr seit wirklich begabt, das sieht so toll aus, supi supi supi. IHR FOTZEN, eure mütter haben schwänze und ficken eure schwulen väter in den arsch, ich habe die gebeine deiner verfickten fetten und toten OMA ausgegraben und misshandelt, dannach habe ich draufgeschissen und sie wieder eingegraben. an den grabstein hab ich noch gepisst ihr fotzen!!

--------------------
Contact Details:

Firma: GOTT productions
Land: ISRAEL
Url: www.stophiphop.de
Email: ichscheißDiese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
ICQ:

--------------------
User Info:

Zeit: 30.04.2004 13:07
IP: 195.93.73.7
Browser: Mozilla/4.0 (compatible; MSIE 6.0; AOL 8.0; Windows NT 5.1)

 

Nach deiner ersten und zweiten Zuschrift dachten wir, du wärest rechts und dumm. Jetzt denken wir, du bist rechts, dumm und nekrophil. Aber dennoch werden wir nicht das Gefühl los, dass du im Grunde ein armes, missverstandenes Wesen bist, das einen auf "phat" macht (s. Bild). Putzig!

Gelesen 23815 mal

4 Kommentare

  • Kommentar-Link Headhunter Sonntag, 02 September 2012 17:27 gepostet von Headhunter

    195.93.73.7 cache-frr-ab02.proxy.aol.com

    ....leider ist der sooooo feige, dass er nen Proxy benutzt und neben seinem braunem Gesülze auch noch Studenten reinzieht. Student wird ER mit 100% Sicherheit nie werden wird, da noch nicht mal Sonderschule erfolgreich abgeschlossen sein kann, von dem was der so von sich gibt.
    Wenn heute auch solche Sorte "Lebewesen" aus den "stärkeren" Spermien enstehen, dann "Gute Nacht" Homo Sapiens, oder sollte ich in seinem Fall eher Homo-Spasties sagen...

    Einfach nur bemitleidenswert der (braune) Vogel...

    ...aber da der Artikel von 2004 ist, hat ihn wahrscheinlich HIV dahin gerafft und uns um weitere spassige Gehirnfurze gebracht.

  • Kommentar-Link Donnerstag, 31 Oktober 2013 11:02 gepostet von der_pete

    Ehm... Ich muss mich im vorhinein entschuldigen für meinen niederen Intellekt und meine mangelnde Auffassungsgabe sowie Deutschkenntnisse. Jedoch könnte jemand die Freundlichkeit besitzen den Text(Zumindest ab 1.) zu übersetzen. Ich kann leider nicht in allen Wortzusammenstellungen einen Sinn erfassen...

    Ich entschuldige mich nochmals und bedanke mich für eine baldige Antwort.

  • Kommentar-Link Donnerstag, 31 Oktober 2013 11:09 gepostet von der_pete

    Ah. Jetzt verstehe ich. Ach Mensch. Er ist bestimmt ein Songschreiber... Das erklärt natürlich einiges. Ok. dann ziehe ich meine letzte Nachricht zurück. Ich habe erst jetzt seine anderen Mails gelesen.
    Also dann wünsche ich noch ein fröhliches Songtexten. Und pass auf adolfo, sonst stiehlt dir Bushido noch deine geistigen Perlen!

  • Kommentar-Link Dienstag, 31 März 2015 17:27 gepostet von Hanna

    Sehr interessant, auch wenn es für mich wenig Sinn ergibt.
    @ der_pete: hatte auch Schwierigkeiten den ganzen Text zu entziffern, hab das erst für elbisch gehalten, aber naja, möglicherweise befinden wir uns ja auch einfach noch nicht auf seiner "geistigen Ebene"!

Schreibe einen Kommentar

Dein Kommentar wird erst nach einer Sichtung durch Moderatoren freigeschaltet.

   

   

   

Warum will ein Hip-Hopper Sanitäter werden?

   
Gymnasten sind alle  Psychiater!

Ein Hip-Hopper über die Oberstufe

   
  • Voll phat krasse
  • Besucher heute: 46
  • |
  • gesamt: 629579
© StopHipHop.com